Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Über Uns

Vision

Die Landesvertretung NRW des MVFP schafft für seine Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter substanzielle Mehrwerte durch fachliche Beratung und Fortbildung sowie durch individuelle Beziehungen und regionalen Erfahrungsaustausch zwischen Menschen, Marken und Unternehmen in NRW.

Mission

Wir setzen uns als Landesvertretung des MVFP in NRW als treibende Kraft für den Fortbestand der freien Presse, die Freiheit und Vielfalt der Meinungen und die Zukunft des privatwirtschaftlich finanzierten
Journalismus und Verlagswesens als Garant für die freiheitlich demokratische Grundordnung ein. Um dies zu erreichen,

  • schaffen wir bestmögliche wirtschaftliche, gesellschaftlicheund rechtliche Rahmenbedingungen durch die und mit der Landespolitik,
  • bieten wir umfassende Service- und Beratungsleistungen für unsere Mitgliedsunternehmen,
  • intensivieren und verbreiten wir Wissen und
  • fachliche Kompetenz,
  • unterstützen wir den Nachwuchs und die Weiterbildung vor allem durch den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis,
  • bilden und pflegen wir insbesondere regionale Netzwerke in NRW und fördern so den Erfahrungsaustausch zwischen unseren Mitgliedern.

News

Bergmoser+Höller, KonfessionellePresse

Ausgezeichnet werden drei Projekte, die den christlichen Glauben auf innovative Weise weitergeben.

mehr

Entscheidung führt zu erheblicher Unsicherheit seitens der Verlage in künftigen Fällen.

mehr
KI, EU-AI-Act, AI

Kreativwirtschaft spricht sich für faire Regulierung und Schutzmaßnahmen in der Generativen KI-Technologie aus.

mehr
KünstlicheIntelligenz, KI, StephanScherzer

MVFP Bundesgeschäftsführer Stephan Scherzer analysiert in MVFP impuls das Veränderungspotenzial und die Chancen der Presseverlage in der…

mehr
MVFPBayern, MVFPNRW, Projektmanagement

Die MVFP-Landesvertretungen Bayern und NRW suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektmanagerin/einen Projektmanager.

mehr
KPMG, Nachhaltigkeit, KI, Cybersecurity, NewWork, Innovation

MVFP-KPMG-Verlagsstudie 2023 zeigt die Megatrends des Jahres | Neuauflage der Studie des MVFP in Kooperation mit KPMG und dem Institut für Digitales…

mehr

Impressionen

Termine 2024

12.11.2024 Digital | MVFP NRW | 10:00 - 12:00

MVFP NRW Mitgliederversammlung

Ihr Vorstand des MVFP NRW

Christoph Bertling
Fachmedien Otto Schmid
Vorstandsvorsitzender
Annika Egloff-Schoenen
Geschäftsführerin Fachverlag Dr. Helmut Arnold GmbH
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende

Stellvertretende Vorstandsvorsitzende MVFP NRW und Geschäftsführerin Fachverlag Dr. Helmut Arnold GmbH

Michael Voss
Strobel Verlag GmbH & Co. KG
Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Stellvertretender Vorsitzender MVFP NRW und Geschäftsführer Strobel Verlag GmbH & Co. KG

Dirk Sieben
DVS Media GmbH
Schatzmeister

Schatzmeister MVFP NRW und Geschäftsführer DVS Media GmbH

Helmut Graf
Beisitzer

Beisitzer MVFP NRW Vorstand

Mark Liedtke
NWB Verlag
Beisitzer

Beisitzer MVFP NRW und Geschäftsführer NWB Verlag

Dr. Ludger Schulze Pals
Landwirtschaftsverlag GmbH
Beisitzer

Beisitzer MVFP NRW und Geschäftsführer Landwirtschaftsverlag GmbH

Martin Balsliemke
Vorsitzender der Tarifkommission MVFP NRW & Rechtsanwalt NWB Verlag
Kooptiertes Vorstandsmitglied

Kooptiertes Vorstandsmitglied / Vorsitzender der Tarifkommission MVFP NRW & Rechtsanwalt NWB Verlag

Tarifarbeit

Wie erfolgreich ein Verlag die Öffentlichkeit erreicht, entscheidet nicht zuletzt sein wirtschaftliches Fundament. Deshalb handelt der MVFP NRW als Arbeitgeberverband auf Landesebene durch seine Tarifkommission verbindliche Verträge mit den Gewerkschaften für seine ordentlichen Mitglieder und ihre Mitarbeiter aus. Im sozialpolitischen Ausschuss und in der Verhandlungskommission des MVFP e.V. erarbeiten wir Tarifverträge für Redakteurinnen und Redakteure zusammen mit den übrigen Landesverbänden. Weitere Informationen zur Tarifgemeinschaft im MVFP finden Sie hier.

Presseausweise

Der Presseausweis ist ein Recherchewerkzeug, das die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten erleichtern soll. Er dient als Legitimation gegenüber Behörden, Polizei, Messegesellschaften und anderen Institutionen.

Nach Prüfung durch die Ständige Kommission beim Deutschen Presserat sind die Landesorganisationen folgender Verleger- und Journalistenverbände zur Ausgabe des 2018 wieder eingeführten bundeseinheitlichen Presseausweises an hauptberuflich tätige Journalistinnen und Journalisten berechtigt: Medienverband der freien Presse (MVFP), Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV), Deutscher Journalisten-Verband (DJV), Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju in ver.di), Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) und und Fotografenverband FREELENS.

Um einen oder mehrere Presseausweise zu beantragen, klicken Sie bitte hier.

Mitgliedschaft

Der Medienverband der freien Presse ist Heimat für rund 350 Verlage in Deutschland mit Tausenden Zeitschriften- und Medienangeboten. 

Bei aller Vielfalt, allem Wettbewerb untereinander, einen die Zeitschriftenbranche gemeinsame Interessen, die der Verband gegenüber der Gesellschaft, der Politik sowie anderen Mediengattungen formuliert und vertritt. Diese Aufgabe ist in Zeiten der Dominanz digitaler Megaplattformen wie Apple, Google oder Facebook wichtiger denn je. 

Einer gemeinsamen Plattform wie dem Medienverband der freien Presse mit seinen fünf Landes- und drei Fachvertretungen wächst die entscheidende Aufgabe zu, vorausschauend den Medienwandel zu erfassen, zu vermitteln und mit und für die Verlage zu gestalten. 

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Kontakt

Anina Veigel
Geschäftsführerin
+49 0 221 941 14 14
anina.veigel@mvfp.de

MVFP Medienverband der freien Presse e.V.,
Landesvertretung NRW
c/o DVS Media GmbH
Aachener Straße 172
40223 Düsseldorf
Tel. +49 221 941 14 14
E-Mail: nrw[at]mvfp.de