Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Axel Springer, Die DAME, Silke Burmester

Silke Burmester wird Redaktionsleiterin der DAME

Köpfe & Porträts

Silke Burmester wird Redaktionsleiterin der DAME (© Eva Häberle)

Silke Burmester, 52, übernimmt die Redaktionsleitung der DAME, die im April 2018 zum dritten Mal im Axel Springer Mediahouse Berlin erscheint.

Petra Kalb, Verlagsgeschäftsführerin Axel Springer Mediahouse Berlin: „Mit Silke Burmester verantwortet eine erfahrene Journalistin, Kolumnistin und Buchautorin die redaktionelle Leitung der dritten DAME-Ausgabe. Sie verkörpert ein unangepasstes Frauenbild und entspricht mit ihrem humorvollen, angriffslustigen und zuweilen bissigen Schreibstil dem Freigeist der DAME. Mit jeder Ausgabe wollen wir sowohl in Themengestaltung, Aufmachung als auch Autorenauswahl überraschen und inspirieren. Herausgeber Christian Boros, das Redaktionsteam und ich freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Silke Burmester.“

Silke Burmester:„Mich fasziniert, wie es dem Axel Springer Mediahouse Berlin und Christian Boros gelungen ist, mit der DAME einen anspruchsvollen Klassiker in die heutige Zeit zu übersetzen. Dies ist auch mein Anspruch für die dritte Ausgabe: den unverwechselbaren Stil der DAME mit meiner eigenen Interpretation einer modernen, freigeistigen Frau und ihrer Lust an der Selbstbestimmung zu verbinden. Entsprechend habe ich das Motto für meine Arbeit einem Begleitwort zum Werk Irmgard Keuns entliehen: 'Anstiftung zur Kühnheit'.“

Die mehrfach ausgezeichnete Journalistin und Kolumnistin arbeitete in der Vergangenheit u.a. für die „tageszeitung“,„Süddeutsche Zeitung“, „Die Zeit“, „Brigitte Woman“ und „Deutschlandfunk“. Sie schreibt Bücher und ist Lehrbeauftragte an der Akademie für Publizistik in Hamburg sowie der Henri-Nannen-Schule.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.