Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation

Keynotes von Bundeskanzlerin Merkel und EU-Parlamentspräsident Schulz auf dem Publishers' Summit

Startseite

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, der Präsident des Europäischen Parlaments Martin Schulz und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller halten die politischen Keynotes

Mit der Keynote von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel startet der Publishers' Summit, der am 2. und 3. November 2015 in Berlin Entscheider aus Medien, Wirtschaft und Politik zusammenführt. Die Freiheit der Presse, die Vielfalt journalistischer Angebote und der innovative Wettbewerb in ihrer Branche stehen im Fokus des zentralen Treffens des VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger.

Nach der Bundeskanzlerin sprechen als weitere politische Persönlichkeiten der Präsident des Europäischen Parlaments Martin Schulz und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller auf dem Publishers' Summit. Damit bekommen die Gäste Einschätzungen und Aussagen zur Medienpolitik aus einem internationalen, nationalen sowie einem landespolitischen Blickwinkel. "Mit diesen hochkarätigen Gästen und der Themenagenda unterstreicht der VDZ seine politischen Vorstellungen. Die Politik steht in der Verantwortung, für einen fairen Wettbewerb zu sorgen, um den Grundstein einer freien, pluralistischen Gesellschaft für die Zukunft zu erhalten und den mittelständischen Verlagen verlässliche Rahmenbedingungen zu bieten", so VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer.

Der Publishers' Summit ist die größte Netzwerkveranstaltung des VDZ und informiert rund 700 Verleger, Geschäftsführer und Führungskräfte über die aktuellen Trends, Innovationen und Herausforderungen der Branche. "Immer deutlicher zeigt sich, wie stark die Digitalisierung nicht nur die Medienbranche verändert, sondern mit welcher Wucht sie früher oder später jeden Industriezweig erreicht", so VDZ-Präsident Prof. Dr. Hubert Burda. Umso wichtiger sei der Austausch der Verlagsindustrie über Branchengrenzen hinweg.

Dem trägt die zweitägige Veranstaltung mit einer großen Themenvielfalt Rechnung: Mit über 30 Programmpunkten werden zentrale Herausforderungen wie Mobile, Big Data, Vertriebsstrategien und Internationalisierung diskutiert und nutzwertig aufbereitet.

Am Abend des ersten Kongresstages findet am 2. November die Publishers' Night, auf der die Goldene Victoria des VDZ verliehen wird, mit rund 1000 Gästen statt.

Weitere Informationen zum Publishers' Summit finden Sie auf www.publishers-summit.de, auf Facebook und Twitter #VDZPS15.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.